beliebigen Fahrbefehl zulassen #53

Closed
opened 7 months ago by marko · 0 comments
marko commented 7 months ago
Owner

Hallo Cooltux,

gelegentlich gab es Bedarf an speziellen Fahrbefehlen. Dazu hatte ich vor einiger Zeit mal geschrieben:

Vielleicht muss man sich mit dem Thema auch hinter den Kulissen nochmal befassen. "Damals" gab es zwar mal eine Sammlung vorab, wer was braucht an Kommandos für die Lamellensteuerung, aber da war HM-IP noch nicht besonders verbreitet gewesen, und Lamellen hatte schon gleich keiner...
Andererseits ist jeder weitere "Tweak" geeignet, für weitere Verwirrung und/oder Komplexität zu sorgen, und rückwärtskompatibel sollte es dann auch noch sein. Schwierig.
@CoolTux: evtl. könnte man (doch) sowas wie
Code: command="set $DEVICE $cover; set xyz $slat"oder
Code: command="set $DEVICE pct $cover slats $slat"zulassen?
In der Ausführung müßte man dann erst checken, ob was "spezielles" da steht, dann entweder normal weiter oder diese drei Parameter vorher extrapolieren und dann das Ergebnis z.B. an AnalyzeCommandChain() übergeben; damit sollte sich (fast) alles erschlagen lassen, was so "kreucht und fleucht"?
(Sowas für den normalen Fahr-Command würde dann auch das SPS-Problem von weiter oben lösen?).

Eine Rückmeldung gab es bisher leider nicht, anbei daher der ungetestete Versuch, das mal "in Code" zu fassen, wobei im Attribut "ASC_commandTemplate" dann im Prinzip beliebiger Code stehen kann, also sowohl Perl wie "normale FHEM-Kommandos", und an Variablen zugelassen wären $name, $level und $slatLevel.
Klar ist, dass sich der User dann selbst darum kümmern muss, dass das Kommando in jedem Fall paßt und unnötige Fahrbefehle aussortiert werden.

Lösen könnte das insbesondere:

Hab's nur kurz angetestet, scheint zu funktionieren...

Falls das gefällt, kann ich gerne die commandref entsprechend ergänzen.

Grüße,
Beta-User

Hallo Cooltux, gelegentlich gab es Bedarf an speziellen Fahrbefehlen. Dazu hatte ich vor einiger Zeit mal geschrieben: > Vielleicht muss man sich mit dem Thema auch hinter den Kulissen nochmal befassen. "Damals" gab es zwar mal eine Sammlung vorab, wer was braucht an Kommandos für die Lamellensteuerung, aber da war HM-IP noch nicht besonders verbreitet gewesen, und Lamellen hatte schon gleich keiner... Andererseits ist jeder weitere "Tweak" geeignet, für weitere Verwirrung und/oder Komplexität zu sorgen, und rückwärtskompatibel sollte es dann auch noch sein. Schwierig. @CoolTux: evtl. könnte man (doch) sowas wie Code: command="set $DEVICE $cover; set xyz $slat"oder Code: command="set $DEVICE pct $cover slats $slat"zulassen? In der Ausführung müßte man dann erst checken, ob was "spezielles" da steht, dann entweder normal weiter oder diese drei Parameter vorher extrapolieren und dann das Ergebnis z.B. an AnalyzeCommandChain() übergeben; damit sollte sich (fast) alles erschlagen lassen, was so "kreucht und fleucht"? (Sowas für den normalen Fahr-Command würde dann auch das SPS-Problem von weiter oben lösen?). Eine Rückmeldung gab es bisher leider nicht, anbei daher der ungetestete Versuch, das mal "in Code" zu fassen, wobei im Attribut "ASC_commandTemplate" dann im Prinzip beliebiger Code stehen kann, also sowohl Perl wie "normale FHEM-Kommandos", und an Variablen zugelassen wären $name, $level und $slatLevel. Klar ist, dass sich der User dann selbst darum kümmern muss, dass das Kommando in jedem Fall paßt und unnötige Fahrbefehle aussortiert werden. Lösen könnte das insbesondere: - HM-IP Jalousien; - das SPS-Thema von sukram in https://forum.fhem.de/index.php/topic,112325.msg1172231.html#msg1172231; - prinzipiell alle "atypischen Fahrbefehle" Hab's nur kurz angetestet, scheint zu funktionieren... Falls das gefällt, kann ich gerne die commandref entsprechend ergänzen. Grüße, Beta-User
marko added the
enhancement
label 7 months ago
marko self-assigned this 7 months ago
marko referenced this issue from a commit 7 months ago
marko closed this issue 7 months ago
Sign in to join this conversation.
No Milestone
No Assignees
1 Participants
Notifications
Due Date

No due date set.

Dependencies

This issue currently doesn't have any dependencies.

Loading…
There is no content yet.